Feeds
Artikel
Kommentare

Es muss das Lebensgefühl eines Wildschweins sein.  Der nächtliche Dauerregen hatte die Bouleplätze im Volkspark in Schlammfelder verwandelt. Gegen solche Naturgewalten hilft nur ein: Trotz alledem! Die Ligateams nahmen es gelassen und mit Humor.

Boule ist, wenn man trotzdem spielt!

Gesamtergebnis: 1:1

Teilergebnisse:

PCCM 1 - CDP Bad Kreuznach 2: 2:3

PCCM 1 - Alzey: 4:1

Knapp und knackig

Roland schreibt:
Mit einem “Hasslischer” Vereinsmitglied, der auch single beim Turnier war, einem “blutigen Anfänger” (spielt lt. eigenen Angaben erst 2 Wochen Boule), in der ersten Runde ein Fanny kassiert.  Die weiteren Spiele konnten wir jedoch gegen favorisierte Teams gewinnen und sind erst im B-Finale gescheitert.
Mit einer Flasche Sekt und 10 Euro sind wir dem Regen gerade noch rechtzeitig entkommen.
Ro

LIGA PCCM 2 in Mainz!

Spannende Spiele, freundliches Sommerwetter und eine üppige Bewirtung im rheinhessischen Landfrauen-Stil machten den Tag fast zu einem “Sommerfest im Park”.  Die etwas unglücklich verlaufene erste Begegnung konnte den Spieleifer nicht dämpfen, und so gewann PCCM 2 die zweite Begegnung in einem nervenzerfetzenden Finale mit Dieter und Barbara im Doublette.

GESAMTERGEBNIS: 1:1

gegen Ebernburg: 0:5

gegen Rheingrafenstein: 3:2

! LIGA PCCM 1 !

Jürgen schreibt:

Die heutigen Ergebnisse:

  • 1 : 4 gegen Wörrstadt 1 und
  • 3 : 2 PC Kreuznach 3

GESAMTERGEBNIS: 1:1

Heute wurden Eva und Dick mit Pokal und Urkunde von Peter Froß geehrt. “Beste Spieler der Saison Bezirk Rhein Nahe 2015″

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Ergänzung Eva: Jürgen hatte von Peter schon vor längerem den Meisterschaftspokal bekommen. Hier ein Foto:

Petrus hat endlich mal ein Herz für Boulespieler gezeigt und einen stahlenden Frühsommertag spendiert.  Bei den gastfreundlichen Wörrstädtern wurde das jährliche Spiel um den Vereinspokal ausgetragen.

Weiterlesen »

!!! BLITZLICHT PCCM 2 !!!

Trotz des Temperatursturzes fand die zweite Ligabegegnung des PCCM 2 in Sörgenloch bei akzeptablem Wetter ohne Wind und Regen statt. Neun Spieler waren angetreten und kamen zum Einsatz - das Gruppenklima wird als entspannt und gut beschrieben.

Hier die Ergebnisse, bei denen es auf Wunsch der Mannschaft bleiben soll, da  Einzelleistungen keine zentrale Rolle zugeordnet wird - im Gegensatz zur Gruppen-Gesamtleistung.

GESAMTERGEBNIS: 1 : 1

PCCM 2 gegen Budenheim: 3:2

PCCM 2  gegen Rheingrafenstein: 2:3

!!! BLITZLICHT !!!

Bei der ersten Begegnung unserer beider Ligamannschaften wurden folgende Gesamtergebnisse erzielt:

PCCM 1 : 1:1

4:1 gegen Alzey

1:4 gegen Kreuznach 2

PCCM 2: 1:1

3:2 gegen Sörgenloch

2:3 gegen Wörrstadt

Die Joggerin gönnt sich eine Verschnaufpause und sieht den Boulespielern zu, die ein Stück entfernt die Kugeln werfen. Geschmeichelt vom Interesse der jungen Frau folgt von ihnen die Einladung, es selbst einmal zu versuchen.  Sie geht in die Hocke, krallt sich eine Kugel und kegelt sie Richtung Sau.  Hoppel, hoppel, ein kleiner Schlenker um den Stein, ein wenig Beschleunigung an der Bodenwelle - voilà : die Kugel bleibt 3 cm vor der Sau liegen.  Anerkennendes Geklacker der Zuschauer. Sie erhebt sich und blickt in grenzenloser Verwunderung um sich. “Und dafür trainiert Ihr?” Sprichts und setzt ihren Lauf fort.

Weiterlesen »

Bericht von Alex
Rosie, Roland und Alex gewinnen das C- Turnier bei den Veterans 55+

In der Hungener Boulehalle wollte ich schon früher mal spielen. Nach zwei gescheiterten Anläufen – einmal abgesagt wegen zu geringer Teilnehmerzahl und einmal wegen Krankheit – klappte es jetzt beim dritten Mal.
Rosie K., Roland R. und ich wollten beim Veterans 55+ Ranglistenturnier ebenso wie das starke 29 Tripletten zählende Teilnehmerfeld erfahren, wie es denn so um die Frühjahrsform bestellt sei.
Weiterlesen »

PCCM hat gewählt

Wird unser Verein das Präsidentenamt neu besetzen  können?  Nach der zweiten Zusammenkunft am gestrigen Donnerstag  konnten  alle aufatmen: Ein neuer Vorstand wurde von den recht zahlreich erschienenen Mitgliedern zügig und in weitgehend einvernehmlicher Stimmung  gewählt.

Weiterlesen »

Ältere Artikel »