2:3 und 1:4 dazu Dauerregen und ein nebelumhangener Rheingrafenstein

12. Mai 2019 3 Von Charles Franck

So lässt sich der zweite Speiltag der Bezirksliga Rhein-Nahe am 11.05.2019 in Bad Münster für unser Team PCCM-2 zusammenfassen. Konnten wir unser Auswärtsspiel gegen PC Kreuznach 2 mit 3:2 nach Hause fahren, mussten wir unser Heimspiel gegen DFG Budenheim 1 leider mit vier verlorenen Partien abgeben.

Dem Dauerregen geschuldet, musste auf aufgeweichten Bahnen, über oder durch Regenpfützen oder massivem Schlamm gespielt werden. Noch dazu hatten wir bei der Platzauslosung sicher die schlechtesten Terrains gezogen – für beide Spielttage.

Infolge der sehr lange dauernden Partien von Boule Rouge Ingelheim 1 und Bacharach 1, mussten die restlichen Teams eine extrem lange Mittagspause hinnehmen, in der es galt, sich warm und die Konzentration hoch zu halten. Das gelang unserem Team leider nicht in ausreichendem Maß.

Danke an die Boulefreund*innen des BC Rheingrafenstein für die Orga des Spieltages. Vielleicht das nächste Mal bei besserem Wetter………?

aktuelle Tabelle der Bezirksliga     http://www.pvrlp.com/index.php/liga-pvrlp/ligarheinnahe