PCCM-2 beendet mit einem soliden 4.Tabellenplatz die Saison

1. September 2019 1 Von Charles Franck

An den letzten beiden Spieltagen der Bezirksliga Rhein-Nahe, am 31.08.2019, hieß es für das Team PCCM-2 vormittags zuerst gegen die ‘Freien Mainzer SG e.V. 1’ auf ihrem Heimboden in der Mainzer Zitadelle anzutreten und nachmittags sich dem Tabellenzweiten ‘Boule Rouge Ingelheim 1’ zu stellen.

In praller Sonne galt es bei über 30°C auf den Kassematten der Zitadelle genügend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, um Kondition und Konzentration hochzuhalten.

Gegen stark aufspielende ‘Freie Mainzer’, die, auf dem Abstiegsplatz stehend, natürlich den Klassenerhalt sichern wollten, musste man sich letztlich mit einem 2:3 geschlagen geben. Sollte jetzt auch noch die Partie gegen Ingelheim abgegeben werden, würde es eng werden. Albrecht P. hatte allerdings schon alle möglichen Konstellationen durchgerechnet und war sich sicher, wenn wir nicht 0:5 oder 1:4 abgeben, könnten wir die Klasse erhalten.

Mit diesem mathematischen Rückhalt ging es also “nur” noch um die Frage auf welcher Tabellenposition wir die Saison abschließen würden. Das hört sich easy an, will aber erst mal gespielt werden. Und wie gespielt wurde! Es entwickelte sich ein harter Fight gegen die Freunde aus Ingelheim und in dem entscheidenden Doublette beim Stand von 2:2 zu einer Partie auf hohem Niveau und zu einem gelungenen “Endspiel” der Saison. Alle anderen Partien waren bereits beendet. Konzentration und Anspannung steigerten sich von Kugel zu Kugel, von Punkt zu Punkt. Beide Teams forderten sich gegenseitig alles ab unter Beifall und Anfeuerungsrufen der zwischenzeitlich zahlreichen Zuschauer*Innen.

Letztlich konnte das Team PCCM-2 mit einem 13:12 diesen Nervenkitzel für sich entscheiden. ‘Boule Rouge’ ist dadurch auf den 3. Tabellenrang abgerutscht und PCCM-2 vom 5. auf den 4. Rang hoch.

hier gehts zur Abschlusstabelle ===> http://www.pvrlp.com/index.php/liga-pvrlp/ligarheinnahe

und hier zur Bildergalerie ===> https://carreau-mayence.de/?page_id=290

Gratulation an die Boulefreunde aus Bacharach zum Aufstieg in die Regionalliga Nord und Dank an die ‘Freien’ für die gelungene Durchführung des letzten Spieltages.