PCCM 2 – gelungener Ligaauftakt

15. April 2019 1 Von Charles Franck

mit zwei Punkten aus zwei gewonnenen Partien ist unser Team 2 in die Saison der Bezirksliga gestartet. Beim Auftakttreffen am ersten Spieltag im Oranienpark in Bad Kreuznach trat das Team zuerst als Gast gegen Bacharach-1 an, um dann am Nachmittag das Heimspiel gegen die „Wilde Wutz Wörrstadt 1“ zu bestreiten.

Konnten vormittags die beiden Triplette-Spiele gewonnen und so den „übermächtigen“ Bacharacher Spieler*innen respektlos diese Partien abgenommen werden, mussten nachmittags die beiden Tripletten gegen Wörrstadt leider kämpferisch mit jeweils 12:13 abgegeben werden. Aber die Doublette-Teams konnten dann alle drei Spiele für sich entscheiden.

Erstmals kamen dabei die vier neuen Spieler*innen des PCCM 2 zum Einsatz, die in dieser Saison das Team 2 erweitern und auf insgesamt 16 Spieler*innen aufgestockt haben. Dabei war es gerade für die beiden absoluten Liganeulinge Michael W. und Charles F. ein erfahrungsreicher, aber in der Summe gelungener Auftakt.

Mit jeweils 3:2 Spielen aus beiden Begegnungen und damit einem respektierlichen 3. Platz in der Tabelle konnte ein „frühlingshafter“ erster Spieltag bei nasskaltem Wetter und Schneegestöber erfolgreich abgeschlossen werden.

Danke den Boulefreunden des PC Kreuznach für die Orga und den reibungslosen Ablauf.

http://www.pvrlp.com/index.php/liga-pvrlp/ligarheinnahe